Immer auf gemeinsamem Weg

Die Art, wie Du mich in diesen Tagen begleitest, ist mir eine so riesige Hilfe!

Ich ergebe mich so ziemlich der Unruhe, die in meinem Leben gerade herrscht, und Deine Lebenserfahrung weiss, dass dieser innere Aufruhr nicht unbedingt leichter zu meistern ist, wenn der Anlass durchaus ein positiver ist.

Diese Wochen sind in meinem Hier sehr intensiv, und die nächsten werden es genau so sein. Und was macht meine Herrin? Du erkennst meine Hilfeschreie und drosselst das Tempo und lockerst die Fesseln. Gleichzeitig machst Du deutlich, dass nicht die Beliebigkeit uns glücklich machen wird.

Ganz sicher nicht.

Aber was ich weiss, ist, dass das, was Du mir in diesen Tagen an Begleitung schenkst, mir eine enorme Sicherheit schenkt. Ich leiste gerade tatsächlich viel – und Du bekommst davon so wenig ab! Und wenn hier die Nerven blank liegen, ist für Dich mit dem Umstand wenig anzufangen. Du kannst kaum einwirken, und versuchst es doch. Und das allein hat mir heute enorm geholfen.

Du hast geschrieben, ich wäre IMMER da. Nun denn, Du bist es auch. Und wie! Du lässt nicht ab von mir, Du schenkst mir Sicherheit.

Du mahnst mich immer wieder, keine Versprechungen zu machen, die sich dann gar wie Prophezeiungen anhören und sich bei den ersten Widerständen eh wieder auflösen. Umgekehrt erzählst Du mir von Deinem Blick für uns, vom Weg, den Du siehst, und der sehr wohl immer weiter führt. Du spürst instinktiv, wie sehr ich das brauche, und das lässt mich schlussfolgern, dass Du spürst, dass ich meine devoten Bedürfnisse ewig haben werde – und mit Dir die Frau, die mir als Herrin zugetan ist und der ich mit meinem Wesen dienen will.

Ich werde immer Dein Lebensdiener sein – und Dein sklavenMann sein wollen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.