In Deiner kleinen Faust…

credit: printscreen thumblr.com – Illustration Diener der shi

… werden die Seile gestreckt

… liegt meine Geborgenheit

… wird meine Lust dirigiert, meine Gehorsamkeit geprüft, meine Ausdauer getestet, meine Demut erfragt.

… in Deiner Hand liegt mein sklavenLeben, und Du öffnest sie, um mich einzuladen, mich in sie zu legen, Du schliesst sie, um Deinen Besitz zu bekräftigen, Du drückst sie, um Dich und mich mein Leben spüren zu lassen.

In Deiner Hand wird alles schlicht und einfach, und die Berührung, die ich ersehne, hält meine Seele in Händen, und alles ist gut, rein, schön und voller Lüsternheit.

Deine Hand fühlt mich, befragt mich, erzählt mir Geschichten und fragt nach mir. Deine Hand sucht die meine und zusammen ergründen wir die Lust und das Leben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.