Dein lebenslanges Ja

Du hast mich heute verabschiedet mit den Worten:

Ein schöner Tag neigt sich, mein Lebenssklave.

Und darin steckt so viel, für das ich Dir heute einfach mal wieder danke sagen möchte:

Du weist nicht nur auf meine Mängel hin, wenn sie auftreten, Du würdigst auch die für Dich und damit für uns richtig runden Tage. Und an der Wirkung, die das auf mich hat, sehe ich, wie sehr ich mir genau dieses Fazit wünsche. Du sollst es jeden Tag so sehen und fühlen können!

Und ich bin Dein Lebenssklave, werde von Dir so angesprochen – und so behandelt. Und das heisst nichts anderes, als dass Du täglich mit mir arbeitest, täglich Deine Freude an mir haben willst, täglich Energie in meine sklavenBildung steckst – und mir nicht weniger verheisst, als dass sich das niemals ändern wird. Ich fühle mich erwählt und werde jeden Tag so reich beschenkt.

shi_0295_MiP
credit: printscreen von meninpain.com, illustriert vom diener der shi – courtesy of kink.com

Ich werde gebraucht, lustvoll benutzt, geformt, genossen. Immer wieder genossen. Es ist gar nicht zu erfassen, wie gross Dein Geschenk ist. Du schenkst mir meinen Lebensplatz bei Dir – und Du betrachtest mich so, wie Du mich umgekehrt Dein ganzes Leben lang zu begleiten gedenkst. Du schenkst mir Schutz und Heimat und bist das Ziel für meine devote Lust. Du bekennst Dich zu den Konsequenzen Deiner Stellung, forderst nicht nur meinen Dienst ein. Du rufst mich in Deinen Schoss und trägst mich im Grunde in Deinem Herzen wie Dein ewiges Kind.

Ich habe so viel Zurückweisung erfahren. So viel Gleichgültigkeit. Alles vorbei. Jetzt ist da noch nicht mal huldvolles Gewähren. Sondern führendes, forderndes göttliches Verlangen. Und ein Lebensplan, ein Ja zu mir als Person – für mein ganzes Leben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.