Lust ohne Alter

Inmitten einer Welt, in welcher von der Sexualität der Älteren zwar viel geredet wird, wir aber doch so oft die Erfahrung machen, dass Anziehung schwindet, Lust verebbt, Bequemlichkeit Einzug hält, Trägheit aufkommt, das Sofa und die Flimmerkiste wieder attraktiver werden – inmitten dieser Welt stehst Du: Und rufst. Und nimmst mich beim Wort. Denn Dein Hunger – er muss einfach von mir noch viel mehr gestillt werden können. Von mir, der ich doch selbst fast ein ganzes Sexleben verpasst habe, weil dieser Sex scheinbar nicht wichtig war, nicht konform genug, nicht … was weiss ich.

Ich bin noch nicht tot. Noch lange nicht. Und ich habe in Dir eine Frau, die genau diese alte geile Sau wecken will, die sklavische Verehrung und Begehren spüren will, und was wartet auf mich als Belohnung?: Die ganz wunderbare, einmalige, neue, junge Erfahrung, dass ich willkommen bin, Lustbringer bin, gefragt bin – aber nicht nur dann, wenn es mir passt – sondern mit der Fülle der sklavischen Mittel jederzeit und immer wieder.

credit: printscreen illustriert vom diener der shi – courtesy of TheEnglishMansion.com

Irgendwie hat das Leben erst vor vier Jahren begonnen…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.