Dein Pulli…

credit: printscreen von submissed.com, illustriert vom diener der shi – courtesy of kink.com

Das Bild liebe ich. Denn es beschreibt eine der schönsten Stimulanzien, die ich überhaupt kenne. Du bist so unglaublich sexy, wenn Du Dich in unseren Räumen mit Nichts am Körper bewegst als einem warmen, kuscheligen Pullover oder einem anderen weichen Top. Wenn der Saum auf den Ansatz Deiner Schenkel fällt, Dein Kreuz bedeckt, Deinen wundervollen Arsch aber gerade nicht mehr wirklich…

Es hat etwas erregend Direktes an sich, ist eine ständige Botschaft: Deine Lust, Dein Hunger, Deine Fraulichkeit dominiert unser Leben, jeden Raum, und was ich sehe, ist was ich begehre – und doch nur berühren, erreichen, streicheln, küssen, lecken, ficken kann, wenn DU es erlaubst, gewährst, wünschst, einforderst. Wo auch immer ich liege, knie, stehe, mein Blick hat Dir zu folgen und Du kannst ihn förmlich auf Deinem Körper fühlen. Und wenn Du Dich verstohlen versicherst, dass ich Deinem Auftrag folge, kannst Du erkennen, dass meine Sehnsucht in meinen Augen brennt…

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s