Unser Engelsverbund

Es mag eine kindliche Vorstellung sein, aber ich stehe dazu, denn sie tut mir immer wieder gut. Ich stelle mir gerne meinen Schutzengel vor, und ich glaube, ich habe mehrere davon. Ganz einfach, weil ich schon ziemlich nervig sein kann und schwierig, und ich kann mir schlicht nicht vorstellen, dass mein Schöpfer an mir nicht verzweifeln würde, hätte er nicht die göttliche Weisheit besessen, mir gleich mehrere Begleitengel zuzuweisen.

Ich glaube, seit vier Jahren sitzen meine Engel häufig deutlich entspannter zusammen und erzählen sich voller Freude von Dir. Ich glaube, Du bist für sie eine Sensation, und natürlich haben sie Kontakt mit Deinem Schutzengel aufgenommen und unbedingt darauf bestanden, für all das Glück, das Du mir bringst, ihrerseits mithelfen zu dürfen, dass Du selber behütet sein sollst.

Und ich denke, dass wir die motiviertesten Engel überhaupt haben, die sich um uns kümmern. Sie können zwar auch nicht ergründen oder voraussehen, was ihr Chef für uns plant, aber sie sind absolut entschlossen, uns immer einen Weg aufzuzeigen, das Glück zu sehen und das Unglück nicht grösser zu machen, als es ist. Und wer weiss, was sie alles von uns schon fern gehalten haben? Auf jeden Fall gelingt es mir schon viel besser, mein Glück zu sehen, und mein persönlicher erster Schutzengel war nur kurz pikiert, dass es Dir so leicht fiel, mich endlich wieder zum Strahlen zu bringen, während seine Flügel schon zerzaust waren ob all dem Wind, von dem ich mich bis dahin zunehmend gleichgültig treiben hatte lassen. Er freut sich einfach darüber – und er findet sehr wohl, dass sich all die Mühe wirklich gelohnt hat! Denn es ist der Job aller Engel, genau eine solche Statthalterin wie Dich zu finden und Menschen wie Dich ihr Werk tun zu lassen und sie dabei zu unterstützen – und zu behüten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s