Die Sekunden davor…

Unter Deinem Tisch zu knien, vor Deinem Stuhl..

Zu sehen, wie Du Deine Beine öffnest, und Deinen göttlichen Hintern vorschiebst an die Stuhlkante… Zu sehen, wie Deine Fotze mich ruft, mich dann vorzuschieben, meine Hände unter Deine Sohlen zu stellen und unmittelbar vor Deinen hungrigen Ficklippen zu verharren, bis Dein Kommando zu hören ist, und ich nicht mehr nur deine Lüsternheit in der Nase habe, sondern Deinen Durst auf der Zunge schmecke…

4 Kommentare zu „Die Sekunden davor…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s