Ein Stück besonderer Alltag

Sechs Stunden gemeinsame Zeit liegen hinter uns. Das ist nichts. Und doch war es so viel. Immer ist alles da, was uns verbindet. Sofort abrufbar, sofort weiter pflegbar, lebbar, geniessbar. Und wir geniessen dann die Offenheit nackter Körper, die Sinnlichkeit, die Freiheit, die An-Bindung, die in allem immer da ist.

Das Schönste, was wir heute mit nach Hause genommen haben, ist, dass wir freudig aus dem Alltag gekommen sind und glücklich in den Alltag zurück gekehrt sind. Was nichts anderes heisst, als dass wir selber einen Alltag haben. Ja, im Grunde gibt es nichts regel-mässigeres als unsere Beziehung.

Was für ein Glück ich mit Dir habe, Herrin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s