Meine Chefin

Ich bin froh, muss ich keiner Frau mehr mein Naturell erklären, denn ich sehe längst, dass ich ein ziemlich komplizierter Fall bin… denn meine devote Wesensart passt eigentlich überhaupt nicht zu meinem Hang, Autoritäten grundsätzlich anzuzweifeln. Ich bin kein guter Teamplayer, ich hinterfrage oft Entscheidungen, bin nicht wirklich ein guter Befehlsempfänger, will immer wissen, warum ich etwas tun soll.

Aber es gibt auch meinen ewigen Traum, für die richtige Sache dem „richtigen“ Chef zu folgen und ihm eine Assistenz zu bieten, die ihn noch besser macht. Interessant ist, dass das ursprünglich keine Frau sein musste, bis mir klar wurde, dass ich für einen Mann nicht wirklich diese Sichtweise würde aufbringen können.

Gegen Dich soll es keinen Widerspruch geben. Ich brauche schlicht nur zu verstehen, was Du lange vor mir im Blick hast. Und Dir dann zu helfen, weiter zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.