Offene Lust

Momente, Augenblicke, Tage ungehemmter Lust sind reine Magie. Wenn Du, Herrin, Deine Beine öffnest, ungeniert und offen Dein Verlangen zeigst und mich zu Dir und unter Dich befielst, bereit, alles für Deine Lust zu fordern und Dich für mich zu öffnen, atme ich sofort schneller.

credit: printscreen von meninpain.com – illustriert vom diener der shi – courtesy of kink.com

Ich brauche dabei gar keine Fesseln, um zu empfinden, wie einmalig dieses Geschenk, diese Öffnung und diese meine Bestimmung ist: Ich bin zum wahrhaftig göttlichen Dienst berufen, den ich aus mir heraus nicht verdienen, aber immer schenken kann, weil ich nichts anderes so sehr ersehne wie genau diese Momente, in denen sich alles auf Dein Verlangen konzentriert und wir beide wissen, dass das Lächeln auf Deinem Gesicht die Freude Deines ganzen Körpers ist, und die Lust in Dir wohnt und alles beherrschen darf, was uns umtreibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.