Liebevolle Abrichtungsenergie

Hundeerziehung sollte doch eigentlich nicht so schwierig sein…? Und sklavenErziehung, wie man sie sich so klischeehaft vorstellt, ist ja nicht gerade viel mehr, oder? Einfache Verhältnisse, Macht und Ohnmacht, Geilheit, Trieb und… Die Herrin hat immer Recht und ihr Wille ist Gesetz. Und das macht geil. Im Idealfall Beide.

In einer wahren Relation aber geht es um so viel mehr. Wir wollen ganzheitliches Empfinden, Begleiten Teilen, Erleben – und dazu gehört meine wahrhaftige Einlassung auf Deine Führung. So, wie es eine FLR-Berziehung, ernstgemeint, eben vorsieht.

Wieder einmal staune ich, dass Dir kein Weg zu weit ist, kein Energieaufwand zuviel, um mich dahin zu bringen, wo Du bereits bist. Und dass ich dabei nicht nur tiefere Folgsamkeit lerne, sondern auch wärmste Herrinnenliebe erlebe, lässt mich niemals Angst bekommen, mich einzulassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.