Quellgefühle

credit: printscreen von divinebitches.com, illustriert vom diener der shi – courtesy of kink.com

 

Du hast mich gewollt. Ich bin kein Abenteuer für Dich. Kein Versuch. Du hast eine Entscheidung getroffen.
Du bist Dir so sicher und bist so entschieden, dass ich versucht sein könnte, einfach das Schöne geschehen zu lassen. Doch das würde Dir nicht gerecht. Denn wir haben uns Beide entschieden. Mein bewusstes Bekenntnis ist jeden Tag wieder neu wichtig.

Du dringst in mich, Du verspeist mich zum Frühstück, ich habe keine Chance, Dir zu entkommen. Doch das will ich – natürlich – gar nicht. Und es reicht mir auch nicht, uns Beiden nicht. Genau so, wie Du achtsam darauf blickst, was Du auslöst und wie ich gehorche, reagiere, mich entwickle, so sehe ich, wie ich Dich glücklich machen kann – und steige jeden Tag aus dem Bett mit dem Ziel, auf diesem Weg einen weiteren Schritt zu machen. Denn Dein Lachen macht die Menschen glücklich. Und Dich auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.