Dein Reich

credit: divinebitches.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Meine Auslieferung ist total, die Fixierung kompromisslos. Stille und gedämpftes Licht, und ich weiss, Du bist da. Du fühlst in der Ruhe Deine Macht, siehst auf mein nacktes Fleisch, liegst bequem auf Deinem Thron, vor Dir die Schemel und Kissen für meinen Kriechgang ins Paradies. Aber nichts ist mir möglich als das Warten auf Dich. Alle Zeit fliesst durch Dich, bleibt stehen, weil Du sie anhältst. Ich atme, wie Du es mir gestattest, ich fühle, was Du mich fühlen lässt, und alles konzentriert sich darauf, Dich zu empfangen, Deinem Willen zu folgen, Deine Lust zu befriedigen. Ich fühle sie, in jedem scharfen Zug meiner Fesseln, in der Aura des Raumes und in der Vibration Deiner Stimme.

Es ist Dein Reich, mein Kerker, Dein Vergnügen, meine Bestimmung, Deine Freude, mein Sinn. Dein Wille geschehe, Deine Lust soll genährt werden, befriedigt und wieder geschürt…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.