Du hast immer recht

Kein Aufbegehren zuzulassen, den Willen seiner Herrin nie anzweifeln… Welche devote Seele kennt das nicht aus anregenden Spielen? Nah ist dann der Satz, dass eine jede Laune der Herrin anzunehmen sei, sie niemals fehlt und ihr immer zu gehorchen ist.

Doch was ist, wenn das über jedes Spiel hinaus als Lebensprinzip gelebt wird? Entsteht diese Art von Hörigkeit, oder kann man von der Grundüberzeugung zehren, nach der das eigene devote Wesen darin aufgeht?

Wie führst Du mich? „Die Herrin hat immer recht“ – das kann auch sehr bequem sein, denn unter dieser Prämisse braucht es keine weitere Legitimation, liesse sich Beliebigkeit rechtfertigen. Alles nur ein Test, ob der sklave gehorcht…

credit: divinebitches.com – illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Aber Du bist so ganz anders! Es ist mir ein Leichtes, reine Bewunderung und Hochachtung für Dein Wesen zu empfinden – nicht nur, weil Du meine Veranlagung zu nutzen weisst, sondern weil Du mich komplett ernst nimmst und mir eine unglaubliche Charakterfestigkeit vorlebst. Du bist eben NIE beliebig, nie undeutlich. Du bist fest, geradlienig und absolut verlässlich, und Du kannst immer wieder darauf verweisen, dass Du in all Deinen Prinzipien und Überzeugungen deutlich bist, planbar, und so kann ich mich immer und jederzeit daran festhalten. Du bist keine Sphynx, Du bist eine Frau aus Fleisch und Blut, die mich beim Wort nimmt und selber absolut bei ihrem Wort genommen werden kann. Gerade von ihrem sklaven! Der Mann, der kraft seiner Eigenart wie kein anderer mit Sprunghaftigkeit umgehen können müsste, weil immer geregelt ist, wer sich durchsetzt – genau der Mann erfährt das Gegenteil: Ich bin Dein sklave, aber es gibt keinen beständigeren und verlässlicheren Menschen als Dich. Du nutzt Deine Stellung nie aus – Du willst damit unser Glück gestalten – und Du weisst seit dem ersten Tag, was Du und ich dafür brauchen.

Dominanz auszuüben braucht Charakterstärke, Festigkeit, eine Lebenslinie, die weiss, was Glück und Sicherheit bedeutet.

Deine festen Werte, die unverrückbar sind und erfahrbar sind, gut tun, schaffen Sicherheit und sind mir wunderbarer Lohn für mein Vertrauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.