Einmalig und zeitlos

Ich bin für Deine Freiheit da.

Je deutlicher ich dafür atme, Dir zu Willen zu sein,
je mehr Du erlebst, dass ich für Deine Lust alles tue,
je öfter Du fühlst, dass meine Hingabe Deine Freiheit will,
je mehr mein sklaventum Dir Handlungsspielraum, Sicherheit, Vollmacht gibt,
um so freier kannst Du mich benutzen.
Und wenn Du das tust, wenn ich das fühle, dann gehe ich in die Luft vor Glück. Daran ändern keine Ketten das Geringste. Im Gegenteil.

credit: divinebitches.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

In Deinem Schoss möchte ich mich ver-graben, ihn möchte ich ergründen,
verstehen,
bewundern, bezaubern,
streicheln,
schmecken,
trinken,
riechen,
locken,
verwöhnen.

Mein Begehren, mein Eifer ist zeitlos, und die uns geschenkte Zeit gehört Dir. Denn ich gehöre Dir.  Sind wir getrennt, sind wir dennoch zusammen, verbunden durch viele virtuelle Bande, aber auch durch Herz, Seele und die Sehnsucht Deines und meines Schosses. Niemand will mich so wie Du. Niemand will Dich so wie ich.

Wir sind einzigartig für einander. So, wie alle Liebenden es sind, mag sein. Aber Du bist mein Wunder, mein Segen, mein Glück, meine Freude.

Einmalig bist Du. Ganz einfach. Ich kann es nicht beschreiben und versuche es doch immer wieder.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.