Deine Öffnung

Es ist phantastisch, wenn ich Deinen Stolz erlebe, wenn ich fühlen kann, wie meine Anbetung Dich stimuliert, frei macht, und Du aktiv erleben willst, wie ich mich nach Dir verzehre…

credit: divinebitches.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Ich spüre die lüsterne Spannung in Deinem Körper, mein Blick gleitet scheu über die geschwungenen Linien Deiner Arme, Hüften, Beine, doch wenn Du diese Deine Beine vor mir öffnest, wird mein Blick eingefangen. Ich kann Dir gar nicht beschreiben, welch Bedeutung es für Deinen Anbeter hat, wenn Du für mich genau das machst, mir den Blick auf Deine Schönheit erlaubst, mir Nähe schenkst und ich Schritt für Schritt Deiner Lust zugeführt werde, ich willkommen bin und meine Sehnsucht auf die Deine trifft, mein Wesen Deiner Lust schmeichelt, und all meine sklavische Hörigkeit im Herrinnendasein aufgeht, indem Du all meine Schwüre vom tatsächlichen Eifer Deines ewigen Lustsklaven abgleichen und alles immer wieder zu Wahrheit werden lässt, was ich mir ersehne.

Deine Geilheit ist mir, Deinem sklavischen Eigentum, ewig heilig.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.