Im Spiegel

credit: divinebitches.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Kannst Du Dich noch erinnern, wie auch Du mich vor den Spiegel gezogen hast, wie ich dann bei Dir kniete und Du mich aufgefordert hast, uns, aber auch und gerade mich im Spiegel zu mustern?

Es ist Jahre her, doch ich weiss noch sehr genau, dass mir das irgendwie peinlich war, ich quasi vor meinem Spiegelbild scheute, ich mich aber dafür um so mehr an Deiner Erscheinung kaum satt sehen konnte. Und dabei sah ich Deinen Stolz und Deine Freude und begriff, wie wunderbar Du unsere Verbindung findest, wie stolz und glücklich sie Dich macht. Machen kann.

Manchmal enttäusche ich Dich, doch niemals kommt es mir so vor, als würdest Du im Spiegel damals nicht mit aller Liebe jenes Wesen gesehen haben, das sich heute nichts mehr wünscht, als Deine Sehnsucht erfüllen zu können.

Wir wollen unsere Ver-Bindung aus ganzem Herzen und suchen nach der grösstmöglichen Eintracht, um sie aus vollem Herzen leben zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.