Wirklich nahbar

credit: meninpain.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

In der Dominaszene gibt es den Begriff der klassischen Dominanz. Darunter wird die Rolle der höchst beschränkt nahbaren Herrin verstanden, welche in erster Linie die Symbole der eleganten, herrschaftlichen Erzieherin benutzt und über die Unnahbarkeit Sehnsucht und Erfüllung beim Kunden in einem ständigen Wechselspiel hält. Das klingt kühler als es sein muss, aber es ist sehr wohl ein Mittel, Distanz stets aufrecht zu erhalten. Nun kann man auch argumentieren, dass ein solches Arrangement ehrlicher ist, als wenn mehr Verbundenheit gespielt würde.
Wie auch immer: In unserer Femdom-Beziehung hat körperliche Nähe von Anfang an ihren Platz gehabt, ja, wir haben sie gesucht und Du hast sie beim ersten Treffen schon gewährt. Das Phantastische daran ist, dass alle Nähe nichts daran ändert, dass Du stets DIE Herrin für mich bist. Nichts würde je geschehen, was Du nicht willst. Ich mag gewisse Lernerfolge vermissen lassen, im Ablegen alter Muster ziemlich störrisch sein, doch niemals würde ich Dich als Lustherrin anders sehen als göttlich, und es ist mir absolut heilig, mich in der körperlichen Begegnung stets als wirklicher sklave Deiner Lust zu sehen, Deinen Körper verehrend wie einen heiligen Tempel. Du bist mir das Allerschönste Wesen der mir bekannten und vertrauten Schöpfung, voller Leben und lebendiger Bejahung meiner Sehnsüchte, und dabei habe ich nie aufgehört, Verehrung zu fühlen, die alles, alles behüten will, was Dich und Deine Schönheit mir zeigt.

Verehrung und lustsklavischer Dienst für meine Göttin soll nur die ewig nahrungsgebende Energie zu einer Partnerschaft sein, in der ich Deiner Güte und Zuneigung zukünftig auch ganzheitlich gerecht werde. Als Menschengeschöpf, das sein Glück gefunden hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.