Ausdauer

Wir Männer machen uns sooo viele Sorgen um unsere Standfestigkeit, und ich nehme mich da überhaupt nicht aus. Dabei sollten wir uns viel mehr Gedanken über unsere Ausdauer machen… und damit ist nicht der Marathonfick gemeint, sondern die Fähigkeit, die Lust und Fokussierung auf die Frau seiner Träume gerichtet zu halten und sie immer wieder aufleben zu lassen. Und nichts einfach ein bisschen machen – oder gar schlicht bis zum Höhepunkt. Der ist nicht das Ende, sondern der neue Anfang…

credit: Illustration vom diener der SHI – courtesy of TheEnglishMansion.com

Du bist die Frau, die mir jeden Druck nimmt und gleichzeitig das ständige Verlangen wie eine Ermunterung wirken lässt, eine Inspiration, die Sprache, die ich endlich sprechen darf, zu pflegen mich in deren Ausdruck zu üben. Und da hilft mir mein sklavenWesen enorm, denn wem wäre die Ausdauer als tiefe erfüllende Aufgabe besser auf den Leib geschrieben als mir?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.