Dein Zugriff

credit: printscreen von captivemale.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Wann immer wir zusammen sind und Du Deinen Besitz zelebrierst, versinke ich in meine Hörigkeit: Ich kann es nicht erwarten, Deine Berührung zu fühlen. Ich bin schon Deiner Hand hörig. Ich liebe Deine Stimme, den Geruch Deines Haares, das Licht auf Deinem Wangenknochen in einem konzentrierten Gesicht mit wachen, blitzenden Augen, und unter den sich senkenden Lidern fühle ich Deine Hand nach mir tauchen und mich greifen…

Alles ist darauf ausgelegt, Dein Eigentum zu feiern, und das gilt seit Jahren in absoluter Anbindung und Unterwerfung. Du verfügst über mich, und nie war ich glücklicher vereint mit meinem Körper, bevor Du ihn genommen hast – um ihn nicht wieder herzugeben.

Du stehst für meinen Frieden genau so wie für meine lebendige Aufregung, und Du forderst mich gerne auch bis zum letzten Schweisstropfen. Du bist Herrin, Herrscherin und hungrige, gefrässige Wölfin, und ich erliege Dir, werfe mich vor Dir auf den Rücken bzw. füge mich in meine Ketten, denn unter Deiner Herrschaft finde ich immer meinen Platz. Dein Genuss macht mich stolz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.