Du sprichst laufend mit ihm

credit: printscreen von captivemale.com – illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Es ist phantastisch, dass Du es so sehr liebst, in mir Deinen persönlichen Fotzenanbeter bekommen zu haben und ich werde tatsächlich nie müde, sie zu verehren und mich nach ihr zu sehnen, auch wenn ich das wohl nie, nie genug zum Ausdruck bringen kann! Ich freue mich über jedes Zeichen der Freude, die ich Dir als Dein Fotzendiener erlebbar mache.

Aber genau so wunderbar, ja, für mich das gleichbedeutende Geschenk ist Deine Freude und Dein Interesse an meinem Deinem Schwanz. Er gehört Dir, und Du machst beileibe aus ihm keinen in erster Linie weg zu schliessenden Besitz, sondern Du sprichst laufend mit ihm, befragst und erkundest ihn und verstehst ihn viel besser, als ich das je gelernt habe. Ja, Du hast mir beigebracht, entspannt bejahend und mit Genuss Mann zu sein, an meine Kraft, Liebender sein zu können, zu glauben, und Du lässt mich immer und immer wieder erleben, wie echt Du so empfindest. Du lässt mich sklavenMann sein, und auch darin liegt Deine Machtfülle. Es ist mir gar nicht möglich, mit genügend Worten zu beschreiben, wie umfassend Du auf mein Selbstverständnis einwirkst, und wann immer ich nicht an meinen Unzulänglichkeiten als dienender sklave im Alltag verzweifle sondern sehe, dass ich in meiner sklavischen Willensbekundung und in ihrem gefühlsmässigen Ausdruck für Dich wahrhaftig und spürbar bin, bin ich einfach schlicht glücklich. Das ist Sensation genug und macht jede Alltagserfahrung süss – und jede Begegnung wird dadurch – natürlich – für uns Beide zum Fest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.