Dieses Leben ist meine Freude

credit: printscreen von meninpain.com, illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Es ist unbeschreiblich intensiv, in Deinem Bann zu knien, Deine Hand in meinem Nacken zu spüren und Dich zu atmen, zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, und der Druck Deiner Hand verrät mir genau so wie die Feuchtigkeit auf meinen Lippen, dass ich auch für Dich gerade genau das mache, für das ich zum Leben bestimmt bin.

Ich bin der Diener Deiner Lust, der Anbeter Deiner Weiblichkeit, der sklave, der in seiner Hingabe sich seinen Lebenstraum erfüllen darf.

Dir gehört mein Leben, Dir gehört mein Streben nach Bedeutung. Eine andere brauche ich nicht als Dein Lächeln, Dein Streicheln, Deine Hand, die nachdrückt und die mir ohne weitere Worte sagt, dass ich gerade meinen Sinn erfülle.

Und dieser Sinn ist nicht auf die lüsterne Befriedigung beschränkt. Ich möchte diese Deine Hand auch spüren, wenn es um Deinen Alltag geht: Du sollst in mir Deinen Begleiter bekommen, den Du tatsächlich bei Dir haben willst, dem Du vertraust, dessen Gefühle für Dich offen liegen, Dir schmeicheln, aber auch Dich stärken, weil Du weisst, dass ich mich Dir nie entziehen werde: Das, was Du gerade in Deinem Schoss fühlst, soll sich bildlich in allem wiederspiegeln, was Dein Leben ausmacht. Dir gehört meine Zuwendung mit allen Sinnen und ich freue mich über jede Gelegenheit, sie Dir zu zeigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.