Vertrauensvoll lernen

credit: printscreen von MeninPain.com – illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Ich bin noch lange nicht so weit, dass ich Dich strahlen lassen kann, wenn mir die Hilfsmittel an Seilen und Geschirren abgenommen werden: Es ist so viel leichter, sich in die Fessel zu geben und Demut durch Empfangen, Annehmen zu zeigen, als befreit von allen äusseren Hilfen echte Unterwerfung auch in Haltung und Handlung zu zeigen. So stolz bin ich oft, so gering im Grunde noch immer mein Vertrauen, dabei vergebe ich mir nichts, wenn ich auf mich mit Deinen Augen blicke und in Mahnung und Kritik die Chance sehe, durch meine Unterwerfung zu wachsen.

Es ist komisch: Jeder Chef, der mich qualifiziert, kann darauf zählen, dass ich mit Lob und Kritik gleichermassen umgehen kann. Und er erwartet von mir Lernwillen und Motivation.

Wie sehr hast dann Du Anspruch auf solch Sicht, auf meinen Lerneifer und meine Tiefe!
Natürlich wirkt Deine Qualifikation viel tiefer, weil ich Dir eine ganz eigene, besonders intensive Stellung einräume, und ich mit ganz besonderer Emotion in meinem Dienstverhältnis bei Dir stehe. Aber diese Emotion muss mich auch dazu befähigen, Deine Urteile in Demut anzunehmen und zu fühlen, was sie mit mir machen – dann, wenn mein Stolz zur Seite gelegt ist und ich ins Lernen komme. Denn Du führst mich, geleitest mich, formst mich, schützt mich. Ich habe noch nie Grund gehabt, nicht zu vertrauen, und Du bist es Wert, dass ich meine neuen Erfahrungen mit Dir dazu nutze, Altes abzulegen.

Du verdienst es. Und ich will mehr danach handeln. Uns zuliebe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.