In Deine sichere Hand gehöre ich

credit: CaptiveMale.com – illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Wir versichern uns regelmäßig, dass ich Dein Eigentum bin und Du den entsprechenden Anspruch auf mich erhebst. Es war meine Entscheidung, mich Dir in dieser Weise anzubieten, und ich habe sie mit klarem Verstand und mit seelischer Gewissheit getroffen, und ich erlebe Deine Bejahung und Umsetzung durchaus als Liebeserklärung.

Nicht nur in der Lust, in allen unseren Lebensbereichen und Begegnungsformen schauen wir nun oft gemeinsam an uns runter, sehen die Fesseln und Schlösser, die klaren Verhältnisse und Regeln und ganz langsam kannst Du mir beibringen, wie gross meine Leichtigkeit werden kann, wenn ich das Unveränderliche akzeptiere und ich in unterwürfiger Demut meinem Status Folge leiste. Zeige ich entsprechende Haltung und damit einvernehmliches Handeln, so zeige ich, dass ich wahrhaftig so empfinde.

Diese Haltung habe ich nicht beliebig einzunehmen sondern beständig zu zeigen – als Ausdruck meines Status – und den gibt es nicht mehr ohne Dich. Dein Einverständnis und Dein Wille sind bestimmender Teil meines Lebens. Nichts soll schwer sein, sagst Du, alles meinem Glück dienen – aber Dir soll und muss auch zuteil werden, was Dir täglicher Mindestlohn sein muss:

Das ganz konkrete tägliche Erleben, dass ich Dir wirklich sklavisch ergebener Diener bin, Deinem Herrinnenanspruch zugewandt, für Dich geboren und für Dich bestimmt – auch und gerade nach meiner eigenen Überzeugung. Ohne sie geht es nie, eingefordert werden kann meine Unterwerfung dennoch immer – und immer seltener sollte dies überhaupt nötig sein. Denn was ich mit Dir erlebe, was meine Seele an Lebensatem durch Dich bekommt, ist eine Art Glücksverheissung.

Ich habe allen Grund, Dir zu vertrauen und meine sklavenschaft zu bejahen. Würdest Du mich frei geben, hätte ich keinen festen Boden unter den Füssen. So aber kann mir nichts geschehen. Rein gar nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.