Einfach gelöst

credit: divinebitches.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Mit Dir zusammensein macht alles einfach. Zwischen Anziehung und Vertrautheit empfinde ich in den verschiedensten Momenten Glücksgefühle und strahle Dich an. Wir lachen gar nicht so oft zusammen, aber wir lächeln sehr oft, und das ist Ausdruck einer tiefen Sicherheit und Verbindung. Glück ist wie der Schaum auf dem Champagner. Es prickelt, aber es hält sich nicht, kann nicht. Sensationen sind für Momente bestimmt. Aber unser Lächeln hat anhaltend Grund, denn es drückt die Vertrautheit aus, die tiefe Basis, die keiner Beteuerung mehr bedarf und die zu betonen uns dennoch immer wieder Anliegen ist. Denn mit der Benennung des Guten ehren wir es und machen uns bewusst, was wir haben dürfen.

Und ja: Manchmal platze ich fast bei all den Empfindungen – und auch dann bist Du da und kannst mein Schwärmen einordnen. Du weisst, wie ehrlich ich es meine, wenn ich mich zu Dir bekenne -und ich weiss, dass nichts daran erzwungen ist. Es ist einfach so: Bei Dir bin ich mich selbst. Bei Dir bin ich daheim.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.