Du verdienst meine Ergebung

credit: meninpain.com – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Ich liebe alle Situationen, in denen ich Dir wirklich hilflos ausgeliefert bin und ich die Stringenz der Konstellation fühle, ohne dass Schmerz das beherrschende Element wäre.
Ich liebe die Sprache einer festen Fessel, ich liebe Deine fühlbare Gegenwart, die Sensibilität und Wachsamkeit all meiner auf Dich ausgerichteten Sinne.

Ich liebe Deine fühlbare Präsenz, das Knistern im Raum, wenn Du Dich bewegst, meine Atemlosigkeit, wenn ich die Luft anhalte, um irgend ein Geräusch einer Bewegung von Dir zu erhaschen.

Du stehst vor mir, gewiss tust Du das, und Du betrachtest mich mit dem leisen Staunen meiner Herrin, die sich niemals so ausliefern wollte und genau deswegen auch meine grosse ehrfürchtige Botschaft versteht, die darin liegt, DASS ich es tue, dass ich es mir wünsche. Ich liege ganz still und Du fühlst mein Vertrauen. Manchmal spielst Du mit meiner Ungewissheit und fühlst meine Nervosität. Du siehst in dem liegenden Mann vor Dir aber auch die Bestätigung Deines Wesens. Du BIST die Frau, welche Ergebung, Ehrfurcht und Unterwerfung verdient, sie auslöst und im Erleben meiner Unterwürfigkeit Verehrung geniessen soll, Tag für Tag.

Das Federbett ist ein gutes Sinnbild für meine tägliche Gegenwart: Ich spüre die einzelnen Kerne in meinem Rücken und die breiten Gurte halten mich fest gezurrt in Position. Aber ich liege auch so sicher und bequem, dass ich mich einlassen und einfinden kann, und mein Körpergefühl ist harmonisch befriedet und sinnliche Energie fliesst durch mich hindurch. Ich bin willkommen und werde festgehalten, weil ich gewollt bin, und Du hast so viel vor mit mir, dass Du immer auch Sorge zu mir trägst.

Und so verzehre ich mich vor allem nach dem Moment, wenn ich Deine nächste Berührung spüre….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.