Selige Gefühle

credit: Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Dieses Bild gefällt mir selber ganz besonders. Es drückt in Haltung und Gesichtsausdruck so viel so einfach aus:

Die selbstsichere, gewisse, wissende und verlangende Haltung der Herrin, die restriktive, verbindliche und doch gut zu ertragende, umfangende, bindende Fesselung des sklaven und sein auch und gerade in dieser Situation völlig entspannter, ja fast seliger Gesichtsausdruck.

Es liegt sehr viel Frieden, Geborgenheit, Dankbarkeit, Stolz und Demut in diesem Bild, und viel besser kann man niemandem, der geneigt ist, verstehen zu wollen, unser Empfinden, Erleben und Handeln erklären.

Und darum soll hier auch kein Satz mehr geschrieben werde. Ich lade Euch ein, mit mir das Bild anzuschauen und der Botschaft nachzuspüren, die von unserem Glück erzählt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.