Gnade fühlen, immer wieder

credit: Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Jede Zuwendung von Dir ist ein Geschenk, ist Gnade. In der Ganzkörperfesselung ist das körperlich UND seelisch spürbar. Jede Berührung von Dir fliesst durch meinen ganzen Körper. Hirn, Herz und Bauch erhalten Deine Botschaften, die mit meinem Blut durch meine Adern fliessen. Mein Bewusstsein wird komplett von Dir eingenommen, und Du fühlst mit jeder Bewegung, jeder Berührung, jedem Blick, dass Du einen Zauber auf mich legst, dass Du mein Wunder bist.

Und wenn Du mir dann die Berührung Deines Körpers schenkst, wenn ich Dich gar schmecken darf, dann spüre und koste ich, wie gross Deine Freude über Deine Wirkung ist. Die Art, wie Du meinen Schwanz in Deine Hände nimmst, wie Deine Handflächen über mich gleiten, wie Du nach Deinem Besitz greifst… jedes Mal erneuerst und vertiefst Du Deinen Zauber, und Du wirst nicht müde, Dich immer wieder zu vergewissern, dass er wirklich Dir gehört…

Oh, natürlich sorgst Du auch dafür. Du kannst ihn jederzeit einsperren, wegsperren, nur dann hervorholen, wenn DU ihn brauchst…

Mein Leben ist ein Gnadenakt geworden. Ich erlebe Lust und Freude durch Deinen Willen und all meine sexuelle Kraft und Sinnlichkeit gilt Deiner Weiblichkeit.

Schieb Dich auf mich, oh Herrin, und geniesse mich so, wie es Dir beliebt. Und bitte, Herrin, lass Dir Zeit, sei masslos im Genuss und verlange meine Ausdauer, denn mir graut vor dem Moment, wenn Du von mir lässt und mich allein lässt.

Dass ich nie wirklich allein bin ist allerdings ebenso Teil der grossen Gnade, die ich erfahren darf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.