Versiegelnde Berührungen

credit: Illustration eines Printscreens vom diener der SHI – courtesy of The English Mansion

Dieses wunderbare Spannungsfeld kann ich gar nicht genug „besingen“ mit meinen Worten! Auf der einen Seite ist da so viel Restriktion, so viel Sinnesentzug, eingeschränkte Bewegungsmöglichkeit. So viel steht für Entzug. Aber Du bist da. Nein, Du bist nicht nur da. Du bist eng bei mir, Dein ganzer Körper schmiegt sich an mich, Du verleibst mich ein, nicht durch den Fick, sondern durch die atemberaubende Nähe, mit welcher Du alle Sinne betörst, die mir geblieben sind.

Du handelst dabei durchaus mit Bedacht:

Sieh her, fühle, so, wie ich es dir gestatte, wie Ich, deine Herrin, präsent für dich bin. Mich darfst du und sollst du fühlen, so, wie ich es dir gestatte, und ich bin überall, und ich bestimme über dich und benutze dich. Meinem Willen bist du ausgeliefert, meiner Lust dienst du, mein Besitz bist du, hier gehörst du hin.

Und so, wie sich Deine Hand fest auf meinen Mund presst und meinen Atem einschränkt, so sehr kriecht meine Lust durch meinen Körper, dem Deinen folgend, der sich an mich schmiegt, bis Du Deine Beine mit den meinen verschlingst. Ich bin wie ein wahrhaftiger Schmusekater, immer berührungsbedürftig, immer darauf aus, Dich zu fühlen, zu berühren, zu streicheln – und so ist, wird mir das von Dir geschenkt, meine Empfänglichkeit noch grösser, denn riesig ist sie ja, diese Sehnsucht nach Deiner Berührung!

Und so versiegelst Du meine Sehnsucht, denn Du stillst sie, wie sie überhaupt je erfüllt werden kann, doch nie versiegt der Wunsch nach Nähe, der um so edler und grossartiger zu erfüllen ist, je grösser die Gnade wird, weil nichts selbtverständlich ist, sondern ein Geschenk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.