In der Spur

credit: Vom diener der SHI bearbeiteter Printscreen – courtesy of kink.com

Natürlich höre ich Dir zu. Ich war mir immer sicher, ich würde Dir grosse Aufmerksamkeit schenken. Logisch, denn Du bist meine Herrin und ich gehorche Deinen Anordnungen. Doch meine Achtsamkeit ist nicht immer, wie sie sein sollte, und dann nimmst Du Dir mich zur Brust. Entgegen dem üblichen Sinn dieser Redewendung ist Dein Nachdruck aber tatsächlich zwar mahnend, aber immer absolut konstruktiv und oft sehr sanft. Deine Geduld beschämt mich oft zusätzlich zu meiner Trägheit. Ich bin froh, weisst Du und erfährst Du, dass Dein Weg uns Fortschritte bringt, und wenn Du mir Deine Erkenntnisse und Mahnungen ins Ohr flüsterst und Deine Hand dabei fest, aber nicht grob in mein Haar greift, dann stellen sich meine Nackenhaare unter dem Halsband auf und ich möchte zu Boden sinken und Deine Füsse mit Küssen bedecken.

Ich will Deinen Mahnungen nicht mit Selbstmitleid begegnen, denn ich weiss, wie gut Du es meinst – und wenn ich Fortschritte mache, so strahlt niemand mehr als ich! An mir zu arbeiten ist keine Qual. Es steht nie die Schwäche im Vordergrund, sondern das Ziel, der Fortschritt, die Erkenntnis – denn sie weitet den Horizont und gibt mir die Chance, Dir immer wieder neu meine Ergebung und meine sklavische Liebe zu zeigen. Verglichen mit den Anfängen bin ich heute ruhiger, kann ich vermehrt mit Deinem liebenden aber klaren Auge auf mich blicken und selbst erkennen, wie bedürftig ich Deiner Führung bin, um meinem Wesen näher zu kommen und Deiner Führung gerecht zu werden.

Jeder kleine Fortschritt ist eine Bestätigung für Dich, dass Du tatsächlich im Zentrum all meiner sklavischen Energie stehst und ich in Dir meine persönliche Lehrerin und Herrin sehe, in deren Spur ich mich finde.

Es ist ganz wunderbar, dass es Dich gibt, und Deine Stimme in meinem Ohr erzählt mir doch so oft genau das Gleiche über mich.

Ich bin gesegnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.