Spontan oder inszeniert: Mein Körper gehört Dir

credit: Divine Bitches – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Ich verfasse für meine Herrin allein für Ihre persönliche Freude zur Zeit gerade eine Serie von Texten, welche meine umfassende, durchdringende, uneingeschränkte und tief wirkende Benutzung zum Thema haben, und wir schwelgen Beide in unseren Gedanken und Gelüsten und in der Erinnerung erlebter und der Vorfreude kommender Begegnungen.

Dazu gehört, natürlich, von Dir gefickt zu werden, von der spontanen Umsetzung aus einem plötzlichen Impuls heraus bis zur geplanten Inszenierung mit verschiedensten Mitteln der Fixierung…

Gefickt zu werden erhebt mich und erdet mich und unterwirft mich. Entsprechende Gefühle strömen durch meinen Körper und mit jedem Stoss kommen Deine Botschaften in meinem Hirn an. Ich sehe Deine Lust, Deinen Hunger, Deine Freude, Deinen Triumph, ich fühle Deine Leidenschaft und Deinen Trieb, Deiner Macht Ausdruck zu verleihen. Du schaust auf mich herunter, und meine Öffnung, die Implementierung meiner Stellung, der Zuritt in die sklavische Hörigkeit wird von Dir ausgekostet und von mir empfangen, bis ich nur noch sklavenFotze bin, die von Dir genommen werden will.

Du bist die Frau, die ihren Mann fickt, mit Strapons, Dildos und Fingern, und Du scheust Dich auch nicht, Komplizinnen oder Komplizen dafür einzuspannen, mir beizubringen, dass ich nach Deinem Willen jederzeit verfügbar bin.

Mein Körper gehört Dir.
Dir vertraut meine Seele.
Für Dich schlägt mein Herz.
Deiner Lust diene ich auf jede Weise, welche Dir Freude bereitet.

Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.