Das Torso-Toy

credit: Divine Bitches – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Ist das nicht ganz wunderbar? Immer wieder schwelgen wir von den Möglichkeiten von Torso-Fesselungen, und dann stosse ich in meinem Archiv auf dieses Bild – und muss mich sogleich dahinter klemmen und es „in unserem“ Stil bearbeiten und dazu schreiben!

Aus einer solchen Grundfesselung heraus kannst Du mit mir auf vielfältigste Weise spielen.

Knebel rein, Knebel raus… je nachdem, ob Du mich keuchen hören willst oder eher nicht, ob Dich mein Reden interessiert oder Du nur meinen Körper sprechen lassen willst…

Die Zitzen liegen frei und können gebissen, gekniffen, gezwickt, geklammert werden, nach Herzenslust.

Brust und Rücken und Bauch und Hintern liegen frei. Schmiegst Du Dich an, spürst Du meine Haut, nimmst Du die Peitsche, erreichst Du mich überall…. und ich? Oh ja, ich spüre in jedem Fall ALLES.

Bindest Du mir noch die Handgelenke nach hinten oder fester an die Seite, stellst Du sicher, dass ich nicht an Deinen Schwanz komme. Schubst Du mich nach hinten, falle ich aufs Bett. Du reisst mir die Unterhose auf und greifst Dir Deinen Lustspender, kannst ihn aufreizend aufgebahrt auf meinen Oberschenkeln auf sein Gehänge legen, es schnüren und bearbeiten, bis Du auf ihm reiten oder ihn saugen kannst… und Du weisst, ich werde es Dir danken, tausendfach, immer wieder, denn der Speichel in meinem Leckmaul will nicht nur den Ballknebel einschmieren…

Ich spüre Deinen Arsch, der regelmässig gegen meine Lenden schlägt, und zwei Ohrfeigen machen mir klar, dass ich nicht bedient werde sondern bedienen soll, und so bewege ich meine Lenden, schiebe mit meinen Hüften, stosse Dich gegen die Decke, spiessen wir Dich auf….

Es lebe die Lust meiner Frau Herrin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.