Sprechende Fesseln

credit: Captive Male – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Jede Fesselung ist eine so vielfältige Botchaft!

Was lässt sie mir noch an Möglichkeiten?
Was will sie von mir?
Wie packt sie, wie berührt sie mich?
Will sie mich fordern oder gar beruhigen?
Treibt sie mich an oder schenkt sie mir Zeit?

Gefesselt kann ich staunen über ein Kunstwerk, das mich bindet, aber nicht stranguliert: Ich kann fühlen, erproben, dass ich Freiheit verloren habe, gleichzeitig wird mir gesagt, dass Frau mich will. Genau so. Für lange! Mein Blut kann fliessen. Ich fühle es. Ich fühle mich. Ich denke anders, fühle anders. Und alles intensiver. Und was wird kommen? Und wann?

Ich bin präpariert. Ich bin ausgestellt. Ich bin überwältigt. Gebunden. Wehrlos. Dem möglichen noch intensiveren Gebrauch ausgesetzt. Ich muss vertrauen. Und oh ja, ich vertraue wirklich. Das Vertrauen ist stärker als jedes Unbehagen und wird mir helfen, das Angebot, das in der Fesselung liegt, zu geniessen. Wann kommst Du? Du wirst kommen! Und hoffentlich lange bleiben… und alles mit mir machen, was Du Dir vielleicht jetzt schon vorstellst. Es ist so was wie DEINE Liebeserklärung…

Und ich danke Dir dafür.    

Ein Kommentar zu „Sprechende Fesseln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.