Alltäglich gerne, gewöhnlich nie

credit: Harmoniy Fetish – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Diese Faszination für Deine Mitte wird mir nie verloren gehen! Und ich liebe all die Möglichkeiten, immer wieder neu Deine Weiblichkeit anzubeten. Jedes Mal, wenn Du die Beine für mich öffnest, ist das eine Liebeserklärung. Mag sein, dass ich diesen Akt überhöhe, dass Lesende das vielleicht zu schwärmerisch finden, aber ich empfinde es so. Dieser Moment ist ein Wunder für mich, und genau so sollst Du es auch fühlen können.

Es ist toll, wie frei Paare heute miteinander leben können, wie offen auch Sexualität Thema sein darf und Sex eine Privatsache bleibt oder wird, welche erst einmal und nur die Paare selbst was angeht. Du selbst, Herrin, hast mir als Erstes beigebracht, wie selbstverständlich und gleichzeitig wichtig und damit besonders für Dich Sex ist. Und es ist wunderbar, wie weit wir diesen Begriff spannen können und wie vielfältig die Möglichkeiten sind. Aber alltäglich, also gewöhnlich, muss und soll es nie werden. Für uns nicht und für Euch da draussen in der Welt auch nicht. Es bleibt in all seinen Facetten ein Wunder, ein wundersames Liebes-Spiel, eine Sprache der Liebe, in welcher Begehren und Gewähren, Nehmen und Geben in der Vertrautheit echten Vertrauens unfassbare Glücksmomente bescheren kann – und ein Grundgefühl, mit Seele und Körper begehrt zu werden, Tag für Tag, genau so, wie wir überhaupt wünschen, nebeneinander aufzuwachen um einander guten Morgen zu sagen.

Und so küsse ich Deine Hände und bettle darum, dass Du sie zur Seite führst, damit ich schmecken darf, was ich schon riechen kann… ich liebe Deinen Duft und ich bin süchtig nach der steten Bestätigung, dass Du mich tatsächlich schon wieder erwartest…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.