Trophäe und leibhaftiges Zeugnis

credit: Men In Pain – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Der Moment… es ist so schön, dass er immer wieder kommt…: Ich bin gebunden, ich bin blind, alle meine bleibenden Sinne rufen nach Dir – und finden Dich. Denn Du bist da. Du zeigst mir Deine Begeisterung über Deinen Besitz. Du prägst Dich mir ein. Du bist nah. Du hinterlässt Deine Spuren, Deine Abdrücke in meinem Hirn, meiner Seele. Du besitzt mich schon lange. Aber immer bleibt es auch Dir besonders. Was für ein Glück ich habe, was für eine Aufforderung Du mir stellst, mich immer neu und immer weiter fallen zu lassen.

Unsere Einlassung ist bedeutsam. Sie ist kein Spiel. Sie macht Lust, aber es gibt sie nicht nur in der Lust. Sie hat keine Launen. Sie ist für sich ein Wert. Wir lassen uns auf einander ein, weil wir einander als Herrin und sklave versprochen sind. Wir haben uns erkannt und wir nehmen uns ernst. Wir wollen verbindlich sein und verbinden mit unserer Stellung und dem persönlichen Verhältnis eine Haltung, eine Verlässlichkeit. Ich habe mich um ein Band beworben, das nicht gelöst werden kann – wie ein Halsreif, der keinen Schlüssel hat, liegt Dein Eigentum an mir bestimmend, aber auch beschützend an mir. Du bist mir Orientierung, gibst meinem Wesen und meinen Talenten Sinn. Du fühlst mich, erkennst meine Gefühle und meine Aufrichtigkeit in meiner Ausrichtung auf Dich.

Ich bin Dir im Leben Trophäe, leibhaftiges Zeugnis Deiner Macht, Auslöser Deiner Lust und Freude, aber darüber hinaus ständiger Besitz, sinnlicher Anreiz für gemeinsam empfundene Körperlichkeit und Partner für eine Lebensgestaltung für Körper, Seele und Geist. Uns verbinden Werte, Lehren und Lernen, Entwicklungsfelder, die wir für einander und für uns selbst nutzen wollen. So erlebe ich Dich ständig als Geschenk, als sichere, verlässliche Lehrerin mit Güte und Seele.

Und nun, Herrin, ergebe ich mich dir in meiner Anbetung und Hingabe, die auch Dir immer wieder Freude sein soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.