Mein Licht, meine Orientierung

credit: Divine Bitches – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Dein Licht hellt jeden Schatten auf. Du bist mir jederzeit Orientierung. Mein Blick findet Dich und verweilt auf Dir, und ich achte darauf, welchen Weg Du mir weist. Und wenn ich unstet sein sollte, ist da auch Deine Hand, die mich führt, aufrüttelt, über meine Wange streicht und am Halsband zieht. Du zeigst mir immer, wer Du bist, wo Du bist und wohin Du mich führen willst. Und das alles schenkt mir Orientierung und lohnt jede Aufgabe, mit der ich Dir näher komme.

Ich fühle Dich im Dunkeln und teile mit Dir Licht und Schatten. Das Licht und die Wärme der Kerze des Lebens – wir fühlen uns Beide ihr verbunden. Wir nähren uns und zeigen uns unsere Beobachtungen und machen immer weitere neue Erfahrungen, in denen wir uns finden und bei uns sein können, begleitet und behütet in unserer Partnerschaft.

Wenn Du in meinem Augen meine Liebe sehen kannst, meine Hingabe und meinen Respekt, wenn Du mit allen Sinnen verstehst und fühlst, wie sehr ich Dir zugetan und zugeteilt bin, wie sehr ich mein Leben bejahe, dann zeigt sich Dir darin die Freude über meine Festigkeit und die Ehrerbietung für Deine Führung. Mit aller Energie und ganz viel Dankbarkeit gehe ich durch die Festtage und fasse Dich dabei immer wieder an der Hand, lecke sie, küsse sie, und ruhe zu Deinen Füssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.