Nähe. Immer.

credit: Men In Pain – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Zwischen Herrin und sklave ist so viel Nähe möglich. Nein, sie ist von vornherein gegeben, von dem Moment an, in dem Du mich zu Deinem Eigentum erklärt und als Deinen Leibsklaven angenommen hast. Seither bestimmst Du, wie wir diese Nähe leben, und ich bemühe mich, das Spektrum Deiner Möglichkeiten durch meine Annahme und Offenheit, durch mein Vertrauen und meine Demut so weit wie möglich für uns auf zu machen.

Indem Du über die Form der Nähe, über Ausharren, vorwärts gehen, über die Sinne entscheidest, über die Du mir Kontakt mit Dir gerade gewähren willst, förderst Du meine Achtsamkeit, meine Konzentration und führst mich immer wieder neu in die Dankbarkeit. Denn ich suche Dich nie vergebens, ich finde und spüre Dich immer, ich rieche, fühle, schmecke, sehe, höre Dich und spüre Deinen Zauber in mir. Er durchdringt mich, wärmt mich, bindet mich, fasziniert und erobert mich, und wenn ich die Augen schliesse, sehe ich Dich dennoch. Ich sehe Dich, wie kein Mann es sonst kann und darf, und so möchte ich Dir genau so einzigartig dienen und immer wertschätzen, was Du mir schenkst. Ich möchte Deine Frucht sein, von der zu kosten Du immer Lust haben wirst, und gleichzeitig staune ich, wie neugierig Du bleibst auf alles, was in mir für Dich zu entdecken ist.

Auch wenn wir getrennt sind, kann ich Dich riechen, Deine Haut, Dein Haar. Ich weiss, wie Du schmeckst. Alle Deine Lippen, Deine Poren, Deine Nippel, Deine Finger, Deine Zehen… Bist Du nicht da, entbehre ich, und doch bist Du nie weg, bin ich nie einsam. Auch allein nicht. Niemals. Niemals mehr.

Ich danke Dir. Meine Herrin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.