Ruhezeit

credit: Divine Bitches – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Gleich wirst Du den Teppich wieder auslegen und und das Haus verlassen… Ein kleiner Spalt als Lüftung nur wird bleiben, ohne dass Licht zu mir gelangt.

Wenn wir zusammen leben, bekommen Ruhezeiten eine ganz besondere Bedeutung. Und die muss ich sehr bewusst annehmen. Und etwas daraus machen. Sie nutzen. Es gibt die Phantasie, die Vorstellung, die sehr wohl etwas sehr Erregendes hat. Aber sie dehnt diese Zeit nie aus, macht sie nicht wirklich „körperlich“. Wenn Du aber über meine Zeit in dieser Weise verfügst, mich zum Nichtstun ohne Reize „verdonnerst“, wirklich weg gehst, und mir auch nicht die physisch spürbare Enge des Fesselsackes bleibt, befinde ich mich in einer ganz anderen Situation. Es gibt nichts als die Aufforderung, zu akzeptieren, dass es nun keine Verwendung für mich gibt.

Und gleichzeitig kann es anders betrachtet werden. Denn Du willst sehr wohl, dass ich diese Zeit nutze. Dass sich, was in mir veranlagt liegt, sammelt, und dass das, was Du in Deiner Abrichtung aufbrichst, sich verdichtet. Ich bin dazu da, mich auf Dich zu fokussieren und zu lernen, Deinen Willen wahrhaftig über meinen zu stellen. Und Ruhe macht es mir möglich, mich darauf zu fokussieren. Das Gefängnis zeigt mir, welche Unstetigkeit ich in mir trage und fordert mich auf, sie zu bändigen.

Und wenn Du zurück kommst, wenn Du den Teppich zurückschlägst, wenn Du mir den Kontakt zu Dir erlaubst, willst Du die Wirkung erfahren. Bin ich dann weich, fügsam, gehorsam und sehnsüchtig sinnlich devot, dankbar für Deine Ansprache und begierig, in Deinen Weisungen aufzugehen, haben wir Beide dank der vergangenen Stunden etwas gewonnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.