Du mein Engel

credit: Printscreen, illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Deine Haut fühlen,
Deine Hände spüren,
Deine Stimme hören,
Deinen Duft riechen,
die gleiche Luft atmen wie Du,
Deinen Blick annehmen,
Deine Ziele zu meinen machen,
mich an Deiner Freude anstecken,
Dir meine Aufmerksamkeit geben,
Dir hörig ergeben
und bei all dem verlässlich sein:
Dir zeigen, wie glücklich Du mich machst.
Dankbar sein für Dich.
Staunen und strahlen mit Dir,
Atmen im Gleichklang mit Deinem Herzen.
Unser kleines Glück pflegen
und das grosse immer sehen.
Mit Dir zu mir in die Zukunft reisen,
um Deine Begleitung wissen,
Führung lieben und erbetteln,
von Deiner Weisheit zehren
und die meine mehren.

Mit Dir aufstehen
und zu Bett gehen.
Mit Dir lachen und weinen.
Mit Dir zusammen sein,
durch unsere geistige Verbindung
in welcher Gedanken und Gefühle
sich zusammen finden
wie ineinander gelegte Hände.

Ich küsse Dich. Verehre Dich. Gebe mich Dir hin.
Dir gehört mein Körper.
Dir vertraut meine Seele.
Für Dich schlägt mein Herz,
Du bist mein Sauerstoff
für die göttliche Liebe,
die wir allen Menschen wünschen,
die auf uns wartet und uns hält.
Wir wissen um sie und ehren sie,
und Du bist der Engel,
der mir alle diese Tore öffnet.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.