Vom Sehnen zum Befehlen und Gehorchen

credit: Harmony Fetish – Illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

An Deiner Kette erwartet mich nicht nur meine Disziplinierung und Unterwerfung, sondern auch mein Lebenssinn. Das meine ich so – und wenn es mir gelingt, Dir eine Freude zu sein, so dass Deine eigene Lebensbilanz positiv ist, so erfüllt sich mein Dasein.

Mit unserem Zusammenkommen wurde aus unserem Sehnen Befehlsmacht und Erfüllungsgehorsam, aus dem Traum eine Realität, in welcher mein Glück immer meine Dankbarkeit überprüfen kann: Weiss ich zu ehren, was ich empfangen habe? Sehe ich und fühle ich die grosse Freude, die Deine Präsenz in meinem Leben ist? Bin ich es wert, dass mein Sehnen erhört wurde?

Wenn wir zusammen kommen, wenn mein Mund den Deinen findet, gibt es darüber keinen Zweifel! Aber Du verdienst den gleichen Geist meiner Anbetung und die entsprechende Aufmerksamkeit und Achtsamkeit in allen Bereichen unseres Lebens, und daran arbeite ich immerzu, beseelt vom Geist und der Aura, die um uns und in uns ist, wenn wir mit einander eins werden.

Es ist wundervoll, dass Du mich gefunden hast!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.