Ein Bewusstseinstag

credit: courtesy of SARDAX

Jeder Tag ist dazu da, mir bewusst zu machen, welch Glück ich mit Deiner Herrschaft habe. Heute will ich das wieder mal ganz besonders feiern, indem ich Dir schildere, was für eine wunderbare Göttin und Königin Du mir bist.

Deine Weiblichkeit strahlt über mir, dringt in mich hinein, verzaubert mich immer wieder neu. Deine Präsenz ist atemberaubend, auch über hunderte Kilometer Distanz so fühlbar, dass ich jeden Tag in einer real erlebten und gefühlten Bindung unsere Beziehung als grossen Segen empfinde und in der tiefen Ruhe meiner Anbetung eine Geborgenheit empfinde, welche dieses Bild wunderbar ausdrückt. Ich lebe im Bann Deiner Strahlkraft und Deines unbedingten Willens, mir meine Heimat bei Dir, zu Deinen Füssen, in Deinem Eigentum fühlbar und erlebbar zu machen, und jede einzelne Begegnung, die wir hatten und haben werden, fühlt sich so an, als würden wir uns ewig kennen. Es gibt keine offenen Fragen und nur ein einziges Geheimnis: Wie konntest Du mir geschehen? Wie war es möglich, dass ich ein solches Wunder erleben durfte – und es mir gewährt bleibt, an jedem neuen Tag meines glücklichen Daseins?

Die Fragen sind rhetorisch, denn es gibt darauf keine Antwort. Wunder geschehen, ohne dass sie herzuleiten, zu verdienen sind. Ich kann und will einfach versuchen, Deiner würdig zu sein und danke Dir für Deine liebevolle Gnade, mit welcher Du meinen Unzulänglichkeiten begegnest und immer das Schöne siehst, das Du an und in mir hast. Und ich will Dir immer wieder zeigen, dass ich mein Glück kenne, Dich erkenne und Dir gut tun will.

Kniend an Deinem Schenkel hauche ich meine Küsse auf Deine warme, samtene Haut und spüre mich eingebunden und umarmt von Deiner Aura und Zuwendung. Dein Verlangen, Deine Bedürfnisse, Dein Stolz, Deine Lust sind mir Licht und heilige Pflicht, mich täglich Deiner würdig zu zeigen und in meiner Dankbarkeit als Dein leibeigener sklave zu leben.

Ich bin Dein Eigentum und Du bist mein Glück und meine tägliche Freude. Ich möchte Dir danken, dass Du mit so viel Weisheit, Lebenserfahrung und Güte unsere Bindung pflegst, sie mit Deiner Energie nährst und mich zum Strahlen bringst – und mich zum Kämpfer für eine Welt machst, in welcher Menschen einander Gutes tun wollen, weil die Liebe für einander jeden Tag heller macht. Auch dafür gibt es diese Seiten und soll es sie immer geben.

Ein Kommentar zu „Ein Bewusstseinstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.