Frauen an die Macht

credit: Divine Bitches – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Dass wir submissiven Männer uns das wünschen, es in unserer Welt praktizieren, in unserem kleinen Kosmos danach leben, macht uns „da draussen“ vielleicht zu Schwächlingen. Aber das ist mehr das Problem der Welt und erst dadurch unseres: Es wäre sehr viel besser um uns bestellt, wenn mehr weibliche Eigenschaften in Führungspositionen zur Geltung kämen. Und es täte der Welt gut, würden Männer ihre Vorbehalte dagegen abbauen. Dass es nicht mehr Frauen gibt, welche diese Positionen auch suchen, hat erneut mit uns Männern zu tun, denn wir machen ja vor, wie Macht uns verändert und wie kleinlich und kindisch manche Machtspiele sind – auf die Frauen allzu oft keine Lust haben. Ihr Ego ist ein anderes. Also braucht es auch Strukturen und Sichtweisen ALLER, auch und gerade der Männer, dass sich etwas ändern kann. So, wie ich mich dafür interessiere, wie mich meine Herrin sieht, stelle ich mir mal ein Unternehmen vor, in dem alle Mitarbeiter danach agieren, wie ihr Verhalten unter der Massgabe einer Familienmanagerin zu sehen ist. Einer Frau also, die praktische Organisation und Entscheidungen für das Wohl der Kinder täglich in Einklang bringt und es dabei schafft, die Übersicht zu behalten.

Wenn wir „unseren“ Frauen die Mittel in die Hand geben, dass sie die Welt wirklich gestalten können – sähe sie dann wirklich so aus, wie wir sie heute vorfinden?

Ich weiss um das Glück, Entscheidungsmacht in die Hand meiner Frau(en) zu legen, und ich fahre sehr gut damit, höchstens beratend einzuwirken, ganz sicher aber unterstützend, indem ich Entscheidungen und Prioritäten auch zum Durchbruch verhelfe. Ganz viele der Vorbehalte, die Männer als Untergebene entwickeln, habe schlicht mit exakt den Rollenbildern zu tun, unter denen sie umgekehrt leiden, wenn sie nur einfach der Vorstellung entsprechen wollen, immer der Starke zu sein. Meine Stärke liegt – hoffentlich – darin, Frauen zu ihrer Bedeutung zu verhelfen. Ja, und die Frauen sind die ersten, die mir dann sagen: Nicht nur den Frauen, Felix, allen Deinen Menschen!

5 Kommentare zu „Frauen an die Macht

Schreibe eine Antwort zu diener der SHI Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.