In Deiner Packung

credit: Illustration vom diener der SHI – courtesy of The English Mansion

Dein Eigentum zu sein, gibt mir Sicherheit, Bestimmung, Zugehörigkeit.

Doch Du erklärst das nicht nur, Du bekräftigst es, indem Du mich zu Dir packst, mir deutlich machst, wie ernst es Dir ist, und was es bedeutet: Die Kontrolle über mich vollständig abzugeben. Selbst Kontrolle uneingeschränkt und sehr konsequent auszuüben und mir klar zu machen, dass Du einfach ALLES mit mir machen kannst.

Du hast keine Hemmung, meine Beteuerungen und Versicherungen, meine Schwüre und Gelöbnisse einzeln abzurufen und ihre Wahrhaftigkeit zu prüfen, meine Willigkeit zu beobachten und auszutesten, und jedes Mal, wenn Du mich forderst, soll es auch Herausforderung sein, testest Du die Grenzen und definierst sie neu auf Grund meiner Reaktionen, die sehr wohl eine Entwicklung und eine immer noch grössere Einlassung bezeugen sollen. Das wünsche ich mir selbst, und Deinen warmen Körper zu spüren, ist mir Segen und Trost und Freude und Bejahung. Es ist meine Erfüllung, Dein Eigentum zu sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.