Liturgie für Deine Lustfreude

Ich liebe es, wenn ich wie ein anbetender Gläubiger Dir in einer Atmosphäre und Konstellation huldigen kann, in welcher alle Einrichtung, Kleidung, alle Umstände das gleiche ausdrücken: Alle Macht der Frau, alle Lustfreude auf Dich ausgerichtet, alles Königliche sucht und findet Dein Begehren, Verlangen, und, natürlich, Deine Erfüllung.

credit: Bondage Liberation – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Doch Deine Befriedigung soll sich nicht in Orgasmen erschöpfen, sondern sich an der fortlaufenden Bestätigung nähren, dass Du mir tatsächlich so wichtig und ehrerbietig bist wie eine Königin. Deinen Schenkeldruck fühlen, deine sich straffenden und lockernden Schultern sehen, den Tanz der spärlichen Lichter im Raum wie glitzernde Konfetti wahrnehmen, die alle zu Dir hin führen, und erleben, dass Deine Lust mich fordert, alles von mir will und dann noch ein bisschen mehr…

Und Du bist mir eine Lehrerin fürs Leben. Es gibt keine Situation, wo es mich nicht danach verlangt, zu sehen, wie Du Dich ihr stellst, wie Du sie lösen würdest. Und während ich submissiv fühle und denke, und Du führend und sorgend agierst, ist doch in allem das Lehrmuster vorhanden, das mich dazu anhält zu fragen, was ich selbst tun kann. So, wie wir die Dinge sehen, so werden sie auch oft beleuchtet, und so gerne, wie ich Dir diene, so gerne empfängst Du.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.