Mit Autorität und Nachdruck

credit: Men In Pain – illustriert vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Harmonie, Vertrauen, Gleichklang, Leichtigkeit, Bestimmung, Sicherheit, Geborgenheit – alle diese Stimmungen, Zustände und Gefühle sollen unsere Bindung prägen. Aber dazu gehört auch die Autorität, die ich in Dir sehe, die Du aber manchmal auch durchsetzen musst: Wenn Dein sklave nicht spurt, er unachtsam ist, seine Handlungen nicht zu seinen Worten passen, dann musst Du auch mal für Nachdruck sorgen. Es ist für mich auch eine Chance: Indem ich Dir zeige, wie mich Deine Strenge erreicht, wie ich Deine Strafe annehme, wie ich Sühne leisten will, erweise ich Dir Respekt. Meine Demut, meine Unterwerfung soll Dir gewiss sein – nicht nur unter der warmen Dusche, sondern auch im kalten Regen.

Am Schluss jedes Tages sollst Du Dir der Treue und Demut Deines sklaven gewiss sein können und mit meinen Ketten in der Hand schlafen können, während meine Lippen Deine Füsse küssen und die Gebete sprechen, die unsere Beziehung beschreiben und feiern. Ich will Dich mit meinem Verhalten ehren, und dass Du mich an den heutigen SHI-Text hast erinnern müssen, ist mir für sich schon eine Pein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.