Abrichtung ist Ausrichtung auf Dich

credit: Femme Fatale Films – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Mich Dir zu unterwerfen soll keine sexuelle Spielerei sein. Ist keine! Und doch gibt es so viele Situationen, in denen ich mich und damit meine Stellung vergesse. Überraschst Du mich mit Deinem Verhalten oder einer Anordnung, so kommt es viel zu oft vor, dass ich Mühe habe, meine Reaktion, mein Befinden hinten an zu stellen und mich damit zu erfreuen, Deinem Willen zu folgen. Ich schäme mich dafür, denn es erscheint mir dann oft so, als würde ich viel weniger Vertrauen haben, als ich immer versichere. Mein Ego ist nach wie vor gross, und mir gelingt es in unserem Alltag per Chat oft nicht, einfach gleich ins Fühlen zu gehen, in dem ich nach Dir und Deinen Gefühlen frage und mich entsprechend ausrichte, dankbar bin, Deinen Willen zu erkennen und damit zu wissen, wie ich Dir folgen kann. Abrichtung ist Ausrichtung auf Dich, und Unterwerfung ist kein sexuelles Gefühl sondern eine Wesensfreilegung.

Und natürlich hilft mir in der Korrektur und Besinnung SEHR, was ich mit Dir tatsächlich schon alles erleben durfte, und so habe ich Dich immer bei mir und vor mir und in mir, und ich lerne und schaue zu Dir auf, und Du bist immer da, entziehst Dich nicht, gibst mir Orientierung und bleibst beharrlich. Ich danke Dir dafür!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.