Die Lust für jeden Tag

credit: Illustration vom diener der SHI – courtesy of The English Mansion

Es wird mir immer ein unfassbares Ereignis bleiben, eine Ehrung, eine Gunst, eine Freude! Ich LIEBE es, wie Du Deine Lust zelebrieren, wie Du meine Verfügbarkeit arrangieren kannst, und wenn Du Dich dann breit über mich setzt, weiss ich nicht nur, wie sehr Du selbst es ersehnt und viel zu oft und zu lange in Deinem Leben entbehrt hast – nein, ich FÜHLE und ERLEBE es auch und kann unser Glück nicht fassen, dass es uns so leicht geschenkt wird, miteinander das Glück zu finden, aneinander zu genesen.

Du hast mir von Anfang an bedeutet, dass die Lust für Dich eine tägliche Freude ist, dass sie zur Liebe dazu gehört und auch die Femdom-Bindung massgeblich durch die Lusterfüllung genährt wird – nicht als gelegentliche Sensation, sondern als festes Element unseres Alltags. Es ist gerade das Besondere, dass Du jederzeit und überall über mich kommen kannst, dass Feste, die wir feiern genau so möglich sind wie spontane kurze Lustgefühle – mich macht einfach glücklich, wenn Du Dich auf Schritt und Tritt als begehrte Frau erleben kannst – und ich immer wieder erlebe, dass ich für Dich goldrichtig bin.

Sex wird, so erleben es die meisten Paare, mit der Zeit gewöhnlich, verliert an Zauber, Gewohnheit oder Trägheit oder die eigene Auseinandersetzung mit dem Alter schlagen aufs Gemüt und zerbröseln das Miteinander. Wir wollen das nicht, und vielleicht bin ich auch deswegen so stark mit Dir darauf aus, dass die Lust im positiven Sinn auch eine Routine sein darf: Immer wieder in der scheinbar ähnlichen Begegnung das Besondere wach halten, das Bewusstsein, was wir da gerade miteinander erleben, einander geben dürfen. Und JA: DU gibst mir schon so viel, indem Du empfängst, einforderst. In unserem Gebet heisst es:

Und hörig folge ich Deiner Wollust.

Und genau so ist es. Und bleibt es. Femdom ist eine ganz wunderbare Bühne, ein Rahmen, ein Spielfeld und eine Lebensweise dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..