Der königlichste aller Momente

credit: Severe Sex Films – Illustration vom diener der SHI – courtesy of kink.com

Der Moment, in dem Du Dich für mich öffnest, lässt uns Beide immer wieder neu erfahren, wie gross Deine Strahlkraft als meine Lustgöttin für mich ist: Ich habe nur Augen für Dich, für SIE, und so bald ich sie sehen darf, beuge ich mich vor, schiesse ich vor, krieche ich, knie ich, darum bettelnd, Dich, sie, küssen zu dürfen. Deine Schenkel lenken mich, ihre Wärme lockt mich und Deine samtene Haut leuchtet, schimmert, nimmt das Lichtspiel der Beleuchtung auf und verlangt: Streichle mich, küsse mich, tu mir gut, lobpreise meine Schönheit, huldige meiner Herrschaft, erfülle mein Verlangen! Und so leicht, wie Deine Schenkel auseinander gleiten, so süss schwer legst Du Deine Beine auf meinen Schultern ab: Meine Position ist bestimmt, gegeben, ich weiss, wie ich willkommen bin, zu was befohlen, für wen bestimmt. Ich kenne meine Bestimmung, meinen Wert, und meine Pflicht ist mein Glück. Denn es ist unfassbar schön, dass Dein Verlangen und mein Begehren so ineinander greifen.

Und so bist Du ganz Königin und ich ganz sklave, und zusammen geniessen wir Deine Lust. Ich bin so stolz, dass ich der Mann sein darf, der Dir Deinen Wert bestätigt. Jeder Tag, der Dich gestärkt durch meine Verehrung erlebt, gibt mir meinen Lebenssinn. Als Dein Lust- und Herzsklave.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..