Reine Freude

credit: Harmony Fetish – Illustration von Felix, diener der SHI – courtesy of kink.com

Du hast mich ausgezogen. Du hast mich gefesselt abgelegt. Du hast Dich eingestimmt. Mich betrachtet. Genüsslich Spannung aufgebaut. Du hast Dich bequem auf meine Brust gesetzt, so, dass ich Dich gerade nicht erreichen konnte. Aber sehen. Riechen… Und dann schiebst Du Dich vor und ich tauche ein, und von diesem Moment an suchen meine Augen Deinen Blick, und unverwandt sehe ich, was ich schmecke, und Du spürst und siehst meine Freude.

Jedes Mal soll ein Festmahl sein für uns Beide. Und ich weiss, dass Du es noch immer nicht richtig fassen kannst, dass es diesen Mann gibt, der genau das über alles liebt, was Dir kaum einer wirklich geben wollte.

Unfassbar. Es ist das Schönste was es gibt – und genau so, wie Du staunst, dass mich niemand zuvor zum sklaven nahm, so staune ich, dass Dir diese lntimität kaum einer geschenkt hat. Und so ist jedes Zusammensein eine Feier für jene Erlebnisse, die wir nun Beide einsammeln dürfen.

2 Kommentare zu „Reine Freude

  1. Es ist für mich die reinste Freude solche Bilder zu sehen und solche Texte zu lesen.
    Und es ist für mich die schönste Form der Intimität.
    Habt allerbesten herzlichen Dank
    sm-art-liebhaber

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu diener der SHI Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.