An unserem Zufluchtsort

credit: Filthy Femdom – Illustration: Felix, diener der SHI – courtesy of kink.com

Es liegt so eine Ruhe über uns und in uns, wenn wir bei einander sind – in welcher Konstellation auch immer. Das Bild zeigt mehr als eine Situation: Ein Grundgefühl. Eine Wahrnehmung. Und wenn Du gedankenverloren, dann staunend über meine Lippen fährst, meine Haut berührst, dann bin ich immer noch leise verwundert. Wie ist es möglich, dass mich jemand so gut kennen will, so ergründen, so geniessen? Und dann auch noch eine schöne Frau, die auch eine innere Schönheit zeigt, die genau jetzt strahlt, wo Du bei mir sitzt.

Wenn alles seine Ordung hat, dann heisst das, dass wir wissen, was wir aneinander haben, wer wir sind und weiter werden wollen. Die Herrin wächst, der sklave findet sich ein. Wir machen uns die Welt gross und weit und brauchen dazu nicht mehr als einen kleinen Zufluchtsort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.